ELEKTRONIK, SOFTWARE, KUNDENSPEZIFISCHE AUSFÜHRUNG

Holztrocknung ist ein komplexes Verfahren, Elektronik und Software haben die Aufgabe, seine Abwicklung zu erleichtern und für jeden zugänglich zu machen.
Unsere elektronische Steuerung New 6800, vor allem wenn sie mit der Software RX verknüpft wird, die über eine animierte, in Echtzeit sichtbare Grafik verfügt, macht alle Funktionen sehr intuitiv. Die Software RX kann bis zu 32 Trockenkammern gleichzeitig auch aus Remote verwalten und sich mit TERMOLEGNO SUPPORT verbinden, um den spezialisierten technischen Kundendienst von Termolegno zu nutzen.
Ein Ziel bei der Entwicklung der elektronischen Steuerung war Flexibilität, um dem Kunden die Konfiguration eines bedürfnisgerechten Software-Paketes zu ermöglichen, wobei die Standard-Plattform durch eine Reihe von Optionen bereichert wird, das sind: 8-24 Phasen; Kit Energy zur Überwachung des Strom- und/oder Wärmeverbrauchs; Kit Antifreezing und Defrosting für das Auftauen von Holzstapeln und Frostschutz der Wärmetauscher; Kit Advance Drying liefert nicht nur eine voraussichtliche Trocknungszeit, sondern greift auch selbsttätig in Parameter ein, um den Prozess zu beschleunigen oder zu verlangsamen; Windmesser um die Luftgeschwindigkeit und die Temperatur und Feuchtigkeit in den Stapeln zu ermitteln und zu regulieren und Kit HT für eine IPPC Hitzebehandlung / ISPM-15.

EINIGE KUNDENSPEZIFISCHE LÖSUNGEN:

- Laufbrücken unter dem Dach oder Schiebedecke für die Instandhaltung der Ventilatoren
- Treppe für den Dachzugang
- Schiebetor verschiebbar in Längsrichtung, nach rechts oder links, oder Falttor
- Schutz für Torschiene
- Absturzsicherung
- Zwangsausstoß der gesättigten Luft in zwei Richtungen, mit oder ohne Wärmerückgewinnung
- Einfache oder doppelte Befeuchtung, mit Nieder- oder Hochdruck, oder mit Dampferzeugungswanne
- Belüftung, fixe Geschwindigkeit oder variabel mit Inverter-Steuerung

Termolegno support